...... Spielberichte der Turnierspiele 13/14 ......

 

 

 

 

 

 

 

 


            Gruppe A                                                                    Gruppe B

        Arminia Ickern                                                             FC Frohlinde

   Wacker Obercastrop                                                    TUS Henrichenburg

        BG Schwerin                                                                 SG Castrop

    Viktoria Habinghorst                                                       SUS Merklinde

      VFB Habinghorst

 

 

Spielplan der Hallenstadtmeisterschaft:

Gruppenphase:

 

A  12.00 h   Wacker Obercastrop - SC Arminia Ickern                         0 : 0

B  12.12 h   FC Frohlinde - TUS Henrichenburg                                   2 : 0

A  12.24 h   Viktoria Habinghorst - BG Schwerin                                 0 : 5

B  12.36 h   SUS Merklinde - SG Castrop                                             1 : 4

A  12.48 h   VFB Habinghorst - SC Arminia Ickern                               0 : 5

A  13.00 h   Wacker Obercastrop - Viktoria Habinghorst                      4 : 1

B  13.12 h   TUS Henrichenburg - SUS Merklinde                                4 : 1

A  13.24 h   BG Schwerin - VFB Habinghorst                                       6 : 1

A  13.36 h   Viktoria Habinghorst - SC Arminia Ickern                         0 : 4

B  13.48 h   SUS Merklinde - FC Frohlinde                                          0 : 5

A  14.00 h   BG Schwerin - Wacker Obercastrop                                 5 : 0

B  14.12 h   SG Castrop - TUS Henrichenburg                                     3 : 0

A  14.24 h   VFB Habinghorst - Viktoria Habinghorst                           2 : 0

A  14.36 h   SC Arminia Ickern - BG Schwerin                                    1 : 2

B  14.48 h   FC Frohlinde - SG Castrop                                               4 : 1

A  15.00 h   Wacker Obercastrop - VFB Habinghorst                           2 : 0

 

 

Halbfinale:

 

(1)   15.30 h   BG Schwerin  -  SG Castrop                                           6 : 0

(2)   15.42 h   FC Frohlinde  -  SC Arminia Ickern                                0 : 1

 

Spiel um Platz 3:

 

       16.06 h   SG Castrop  -  FC Frohlinde                                           1 : 2

 

Endspiel :

 

       16.18 h   BG Schwerin  -  SC Arminia Ickern                                3 : 0

 

 

Titelverteidiger ist BG Schwerin

Bei den Hallenstadtmeisterschaften wurden wir in einer Gruppe mit dem Topfavoriten BG Schwerin ( Bezirksliga ) und Wacker Obercastrop ( 1 Kreisliga A ) gelost.

Es ging für uns darum einen der Favoriten hinter uns zu lassen und dann in die Halbfinals einzuziehen.

Wir hatten heute alle Kinder an Bord und versuchten natürlich allen Kindern Spielzeit zu geben. Das war natürlich aufgrund des Spielverlaufs in dem ein oder anderen Spiel nicht möglich. Allen Kindern wurde dieses beim Freitagtraining aber schon gesagt und es wusste jeder was auf ihn zu kommt. Der Zusammenhalt der Truppe am heutigen Tag war aber ausgesprochen gut. Jeder wollte das beste fürs Team heute herausholen und stellte so seine Ansprüche hinten an. Man konnte aber jederzeit sehen das alle Spieler die auf dem Feld standen alles gegeben haben. Dafür erstmal  höchsten Respekt.

Diese Einstellung von euch macht solche Erfolge möglich und lässt auch auf mehr hoffen.

 

Also Jungs. Ihr habt ein super Turnier gespielt in dem ihr euch nur 2 Niederlagen gegen den Bezirksligisten erlaubt habt und deshalb habt ihr auch absolut verdient den 2. Platz geholt.

Wir danken euch für einen schönen und erfolgreichen Samstag.

Aber nicht jetzt auf dem 2. Platz ausruhen.

Jetzt beginnt die Vorbereitung für die Bestengruppe in der wir auch ein gutes Bild abgeben wollen. Aber dafür müsst ihr hart und konzentriert weiter arbeiten.

Aber da mach ich mir keine Sorgen, denn man sieht ja das ihr es wollt.

 

Bis Montag dann zum Training.

 

Es spielten: Tom, Steven, Marcel, JoJo, Dennis, Justin, Emirhan, Calvin, Dustin, Tobias, Elias, Noah und Joel.

 

Die Tore erzielten:  6 x Dennis, 2 x Steven, Noah, Emirhan und Calvin

 

Stephan

6. Platz beim Turnier in SuS Olfen

Sonntag, den 1.9 ging es zum Großfeld Turnier nach SuS Olfen. 5 Gruppenspiele a 15 min. sowie ein Platzierungsspiel standen auf dem Programm.

Wie eigentlich üblich ging das erste Spiel nicht positiv für uns aus. Man muss aber auch sagen das der Gegner Westfalia Rhynern mit Abstand die beste Mannschaft im Turnier war. In den weiteren Spielen gegen SuS Olfen II, SuS Oberaden, ESV Münster und Werner SC war es so ein La La. Dieses Turnier hatte Höhen und Tiefen ( leider mehr Tiefen ). Ist aber kein Beinbruch, da die Vorbereitung in diesem Jahr auch sehr verhalten ist da viele Kinder noch nicht anwesend sind oder Trainingsrückstand haben.

Das Turnier war sehr gut ausgerichtet und da es Großfeld war und auch eine gute Spielzeit pro Spiel hatte konnten wir es als Vorbereitung gut gebrauchen.

Man hat aber auch ganz klar gesehen das wir noch genügend Spiele machen müssen um wieder da hin zu kommen wo wir in der letzten Saison waren.

Dafür muss aber jeder bereit sein zum Training sowie zu den Spielen zu kommen.

Weiter kommen können wir nur wenn wir als Team zusammenspielen damit das Spielverständnis untereinander wieder kommt. In dieser Woche werden wir 3 Testspiele bestreiten und dann werden wir mal gucken.

 

Gruppenspiele:

 

Ickern - Rhynern            0 : 2

Ickern - SuS Olfen II      0 : 0

Ickern - SuS Oberaden  2 : 0

Ickern - ESV Münster     0 : 1

Ickern - Werner SC        1 : 0

 

 

Diese Ergebnisse bedeuteten den 3 Platz in der Gruppe

und so ging es im Platzierungsspiel um Platz 5 u. 6

 

Ickern - GS Cappenberg  2 : 3 n. Neunmeter schießen.

 

 

Stephan